MENÜ
MENÜ

winterliches Portraitshooting mit Kurt

Fotoshooting ,

Jedes Fotoshooting hat ja seine eigene kleine Geschichte. So auch dieses hier mit Kurt.
Eigentlich sollten wir an einem Sonntag Vormittag in einem Karlsruher Industriegebiet völlig ungestört sein. Davon ging ich zumindest aus 😊. Pünktlich zu Beginn unseres Shootings, füllte sich das Parkdeck, auf dem wir fotografieren wollten. Es war leider auch der Parkplatz einer Freikirche, die in der Nähe ihren Gottesdienst feierten.
Kurzerhand fotografierten wir eben die meiste Zeit ein Stockwerk tiefer. Begleitet wurden wir von einem eisigen Wind und Schneeschauern. Es war nicht sehr angenehm, doch gelegentlich kam auch mal die Sonne durch und die Schneeflocken kommen wirklich sehr cool auf den Bildern.
Nach nicht ganz einer Stunde beendeten wir das Shooting, weil es uns beiden zu kalt wurde. Die Bilder, die in der kurzen Zeit entstanden sind, können sich aber durchaus sehen lassen.

Hat Dir der Beitrag gefallen ? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden auf Facebook und folge mir auf Instagram oder meiner FB-Seite

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Previous post Next post
© Jochen Freitag 2017